Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Call & Sales Manufaktur GmbH. Daher möchten wir sie an dieser Stelle informieren, wie wir die Bestimmungen des Datenschutzes umsetzen und welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden. Zunächst einmal: Ihre Daten werden ausschließlich zu nachfolgenden Zwecken und ohne Ihr Einverständnis nicht anderweitig, z.B. zu Werbezwecken, verwendet.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist die
Call & Sales Manufaktur GmbH
Massenbergstraße 15-17
44787 Bochum

Sie finden weitere Informationen zu unserem Unternehmen, Angaben zu den vertretungsberechtigten Personen und auch weitere Kontaktmöglichkeiten in unserem Impressum unserer Internetseite: http://callundsales.de/kontakt-impressum/#impressum

Welche Daten von Ihnen werden von uns verarbeitet? Und zu welchen Zwecken?

Unser Webserver speichert regelmäßig und temporär zum Zweck der Systemsicherheit die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, Ihren Browsertyp und die Version, das verwendete Betriebssystem, die besuchten Seiten bei uns sowie die Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs.

Die von Ihnen im Rahmen von Kontaktformularen oder per E-Mail zur Verfügung gestellten Daten verarbeiten und speichern wir nur zur Abwicklung und Beantwortung ihrer Anfrage sowie für weitere Anschlussfragen. Dabei halten wir uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir werden ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie es der jeweilige genannte Zweck oder eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist erfordert. Nach Wegfall der Verarbeitungsgrundlage werden die Daten routinemäßig gelöscht oder gegebenenfalls aufgrund gesetzlicher Vorgaben gesperrt.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Verwendung von Google Maps

Auf dieser Webseite verwenden wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.  Durch diesen Dienst werden Daten über Ihre Nutzung dieser Webseite an Google übertragen, erhoben und von Google genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Ihre Rechte als „Betroffene“

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir dann ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.

Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht.

Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Unser Datenschutzbeauftragter
Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an unseren externen Datenschutzbeauftragten, der Ihnen gerne weiterhilft. Sie erreichen diesen unter folgenden Kontaktmöglichkeiten:
TAS Mülheim GmbH
– Datenschutzbeauftragter –
Mainstr.1
45478 Mülheim an der Ruhr
E-Mail: datenschutz@tas-gruppe.de

Änderung unserer Datenschutzbestimmung
Die ständige Entwicklung des Internet macht von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzprinzipien erforderlich. Wir behalten uns vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.